Lidstraffung Mannheim – Hautverjüngung rund um die Augen

Nicht umsonst gelten sie als Spiegel der Seele: Die Augen verraten anderen Menschen wer wir sind und wie wir uns fühlen. Schlupflider, herabhängende Partien und starke Tränensäcke lassen uns deutlich älter erscheinen und erwecken den Eindruck von Müdigkeit und schlechter Laune. Dr. med. Ryssel in Mannheim bietet mit der Lidstraffung einen kleinen Eingriff an, der die Augen wieder wacher und strahlender aussehen lässt und damit das gesamte Gesicht verjüngt.

Ihre Vorteile bei Dr. med. Ryssel

Dr. med. Ryssel ist seit über 15 Jahren als Plastischer Chirurg tätig
Deutliche Verbesserung der Mimik und des Gesichtsausdrucks
Lidstraffung mit internem Brauenlift
Unterlidstraffung ist mit einem Mittelgesichtslifting kombinierbar

Beratungsanfrage





Fakten zur Augenlidstraffung auf einen Blick

 

Klinikaufenthalt ambulant oder 1 Nacht stationär
Operationsdauer 1 – 2 Stunden je nach Eingriff (evtl. Midfacelift)
Narkoseart örtliche Betäubung, Dämmerschlaf, Vollnarkose
Nachbehandlung Kühlung der Augenregion, Schlafen in Oberkörperhochlage für 3 Tage
Endgültiges Ergebnis nach 3 – 6 Monaten
Gesellschaftsfähigkeit nach ca. 1 – 2 Wochen

Das sagen unsere Patienten zur Lidstraffung in unserer Praxis

Was versteht man unter einer Lidstraffung?

Die Lidstraffung (Blepharoplastik) ist ein chirurgischer Eingriff, der hängende Oberlider, Schlupflider und starke Tränensäcke beseitigt und für eine wachen Blick sorgt. In der Regel kann der Eingriff ambulant und unter Lokalanästhesie stattfinden.

Welchen Patienten empfehlen wir eine Augenlidstraffung?

Eine Augenlidstraffung ist empfehlenswert, wenn die Person unter ihren hängenden Augenpartien leidet und sich einen offenen Blick wünscht. Meist sorgt das fortschreitende Alter für hängende Oberlider und stark hervortretende Tränensäcke. Genetisch bedingte Schlupflider oder starke Tränensäcke kommen jedoch auch bei jungen Menschen vor. Erweckt die Person ungewollt bei anderen den Eindruck, schlecht gelaunt oder müde zu sein, kann dies stark belastend für das eigene Wohlbefinden sein. Die Augen sind nun mal eines der prominentesten Körperteile, die wir haben. Eine Lidstraffung ist ein kleiner Eingriff mit einer großen positiven Wirkung auf die gesamte Mimik, wobei die Form der Augen erhalten bleibt. Das Gesicht wirkt deutlich jünger und der Blick wacher, ohne operiert auszusehen.

Unsere Methoden der Lidstraffung in Mannheim

Die Lidstraffung bei Dr. med. Ryssel in Mannheim wird meist ambulant und in Lokalanästhesie durchgeführt, auf Wunsch aber auch in Dämmerschlaf oder Vollnarkose. Bei dem Eingriff wird ein Schnitt entlang der Lidfalte (Oberlid) oder dem Wimpernkranz (Unterlid) gesetzt, überschüssige Haut und Fettgewebe entnommen und mit einer feinen Nahttechnik vernäht. Dr. med. Ryssel und seinem Team stehen alle Verfahren der rekonstruktiven Chirurgie zur Verfügung, daher kann auch eine Schwäche der Lidkante am Unterlid durch eine Straffung des erschlafften Lidbändchens behandelt werden. Zudem bieten wir unseren Patienten bei der Unterlidstraffung die Möglichkeit, diese mit einem Mittelgesichtslifting zu kombinieren, bei dem zusätzlich das Fettgewebe über dem Jochbein repositioniert wird, um eine Volumenverteilung wie in Jugendjahren herzustellen. 

Beratungsanfrage





Lidstraffung

 

Kurzinfo

Narkose: örtliche Betäubung,
Dämmerschlaf, Vollnarkose
OP Dauer: 10-90 Minuten
Klinik: ambulant
Nachbehandlung: Kühlung
Gesellschaftsfähig: nach ca. 1-2 Wochen

Vertraulich & diskret

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin:  

Montag 09:00 – 18:00
Dienstag 09:00 – 18:00
Mittwoch 09:00 – 17:00
Donnerstag 09:00 – 18:00
Freitag 09:00 – 14:00
Samstag u. Sonntag geschlossen
telefonisch 0621 - 1256940 - oder Sie melden sich per E-Mail - wir melden uns bei Ihnen umgehend zurück.
Beratungsanfrage

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Behandlung? Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin





Bereits gestellte Fragen
Ist eine Kombination der Lidstraffung mit anderen Gesichtsbehandlungen möglich?

In unserer Praxis kombiniert Dr. med. Ryssel die Lidstraffung oft mit einem Mittelge-sichtslifting. Auch bei einem Facelifting wird in vielen Fällen eine zusätzliche Lidstraffung durchgeführt. Außerdem kann die Kombination aus einer Lidstraffung und sanften Anti-Aging Methoden, wie der Faltenunterspritzung, ein natürliches und deutlich verjüngtes Aussehen erzeugen.

Sie haben Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an
Dr. med. Ryssel




Nasenkorrektur

Facelift

Ohrenkorrektur

Bewertungen von Dr. med. Henning Ryssel

Jameda Bewertung - Dr. med. Ryssel
Jameda Bewertung - Dr. med. Ryssel

Die Oberlidstraffung

Bei der Oberlidstraffung wird überschüssige Haut und Fettgewebe am Oberlid entfernt – Schlupflider werden beseitigt und das Lid wird wieder sichtbar. Der Blick wirkt offen und wach. Eventuell erfolgt eine Kombination mit einem sogenannten Endo-Brauen Lift. Bei diesem Eingriff wird über den gleichen Zugang, die gleich Schnittführung, zusätzlich die Augenbraue angehoben, um das Auge größer erscheinen zu lassen.

Die Unterlidstraffung

Bei der Unterlidstraffung werden starke Tränensäcke entfernt, indem das hervorgetretene Fettgewebe sowie überschüssige Haut entnommen werden. Die Augen wirken um Jahre jünger und die Narben sind im Wimpernkranz nahezu unsichtbar. Eventuell erfolgt die Unterlidstraffung in Kombination mit einem sogenannten Mid-Facelift. Bei diesem werden die Partien des Mittelgesichtes angehoben sodass zum Beispiel die Nasolabialfalten gemildert werden.

Ablauf einer Augenlidstraffung

Vorbereitung auf die OP
Vor einer Lidstraffung bei Dr. med. Ryssel in Mannheim findet ein ausführliches Beratungsgespräch statt. 2 Wochen vor dem Eingriff sollten blutverdünnende Medikamente abgesetzt und ggfs. der Nikotinkonsum auf ein Minimum reduziert werden.

Die OP

Oberlidstraffung
Vor dem Eingriff wird der Bereich der Augen mit einer Lokalanästhesie betäubt, sodass der Patient keine Schmerzen spürt. Der Eingriff kann auch in Dämmerschlaf oder Vollnarkose stattfinden. Bei der Oberlidstraffung wird ein Schnitt entlang der Augenlidfalte gesetzt, überschüssige Haut und Fettgewebe entnommen und die Haut mit einer feinen Nahttechnik vernäht. Eventuell wird während dieser OP über den gleichen Schnitt die Augenbraue angehoben.

Unterlidstraffung
Vor dem Eingriff wird der Bereich der Augen mit einer Lokalanästhesie betäubt, sodass der Patient keine Schmerzen spürt. Der Eingriff kann auch in Dämmerschlaf oder Vollnarkose stattfinden. Bei der Unterlidstraffung wird ein Schnitt entlang des Wimpernkranzes gesetzt, das hervortretende Fettgewebe sowie überschüssige Haut entfernt und durch eine feine Nahttechnik vernäht. Eventuell wird über den gleichen Zugang ein MID-Facelift zur Korrektur der Mittelgesichtspartien, zum Beispiel zur Entlastung der Nasolabialfalten, durchgeführt.

Nachbehandlung und Nachsorge
In den ersten 3 Tagen nach der Lidstraffung sollte die Augenpartie regelmäßig gekühlt werden und es sollte in Oberkörperhochlage geschlafen werden, um Schwellungen zu verhindern. Die Fäden werden nach ca. 7 Tagen gezogen und bis dahin ist der Patient in der Regel auch wieder gesellschaftsfähig. Eventuell noch bestehende Blutergüsse können mit Make-up überschminkt werden. Auf Sport sollte 3 Wochen lang verzichtet werden.

Vorher Nachher Bilder einer Lidstraffung

In Deutschland ist die öffentliche Darstellung von Vorher Nachher Bildern zu werblichen Zwecken nicht gestattet. Gerne zeigen wir Ihnen jedoch im Rahmen eines persönlichen Beratungsgespräches Vorher Nachher Bilder zahlreicher Patienten von Dr. med. Ryssel in Mannheim.

Was kostet eine Lidstraffung in Mannheim?

Die Kosten einer Lidstraffung sind abhängig vom Befund und Ihren persönlichen Wünschen. Gerne erstellen wir Ihnen im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgespräches einen individuellen Kostenplan.

Kostenanfrage





Lidstraffung Mannheim

Was sollte man vor einer Lidstraffung beachten?

Vor einer Lidstraffung sollte ein ausführliches Beratungsgespräch stattfinden. Blutverdünnende Medikamente sollten 2 Wochen vor dem Eingriff abgesetzt und ggfs. der Nikotinkonsum reduziert werden.

Gibt es Vorerkrankungen, die eine Augenlidstraffung ausschließen?

Wird die Augenlidstraffung in Lokalanästhesie durchgeführt, gibt es keine Vorerkrankungen, die den Eingriff unmöglich machen. Bei der Vollnarkose muss vorher internistisch abgeklärt werden, ob der Patient gesundheitlich fit genug für den Eingriff unter Vollnarkose ist.

Welche Ärzte dürfen Lidstraffungen durchführen?

Prinzipiell darf jeder Chirurg eine Lidstraffung durchführen, daher sollten Sie darauf achten, dass es sich um einen Arzt mit dem Titel „Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie“ handelt, der Erfahrung in diesem Gebiet vorweisen kann.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Lidstraffung

Kühlung der Augenpartie und Schlafen in Oberkörperhochlage in den ersten 3 Tagen, Gesellschaftsfähigkeit für 1 – 2 Wochen eingeschränkt, Sport nach ca. 3 Wochen wieder möglich.

In den ersten 2 Tagen sollten Sie sich Ruhe gönnen. Danach könnten Sie wieder arbeiten, es ist jedoch möglich, dass Sie sich durch Schwellungen und Blutergüsse nicht gesellschaftsfähig fühlen.

Wird eine Augenlidstraffung korrekt und von einem erfahrenen Plastischen Chirurgen durchgeführt, bleibt die Augenform erhalten – sie wirkt nur eben jünger und wacher.

 

 

In unserer Praxis kombiniert Dr. med. Ryssel die Lidstraffung oft mit einem Mittelgesichtslifting. Auch bei einem Facelifting wird in vielen Fällen eine zusätzliche Lidstraffung durchgeführt. Außerdem kann die Kombination aus einer Lidstraffung und sanften Anti-Aging Methoden, wie der Faltenunterspritzung, ein natürliches und deutlich verjüngtes Aussehen erzeugen.

Die Narben verschwinden bei einer Oberlidstraffung in der Lidfalte und sind nur bei geschlossenen Augen sichtbar. Die Narben heilen nach 3 – 6 Monaten unauffällig ab und sind dann kaum noch zu erkennen. Bei einer Unterlidstraffung sind die Narben nahezu unsichtbar, da der Schnitt am Wimpernkranz gesetzt wird.

Sie haben Fragen zur Lidstraffung? Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei
Dr. med. Ryssel in Mannheim

Sie möchten mehr zur Augenlidstraffung in unserer Praxis in Mannheim erfahren? Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungstermin.
Sie erreichen uns unter:  0621 – 1256940