Brustverkleinerung Mannheim

Blickpunkt Brustverkleinerung: Was PatientInnen aus Kaiserslautern wissen sollten

Es gibt viele Frauen, für die eine große Brust kein Schönheitsideal darstellt. Viel mehr leiden sie unter ihren übergroßen Brüsten, fühlen sich gehemmt, sind in ihrer sportlichen Leistungsfähigkeit eingeschränkt und müssen mit zahlreichen körperlichen und psychischen Belastungen zurechtkommen. Wenn die große Brust weniger für Sexappeal, sondern vielmehr für Verspannungen im Bereich von Nacken, Brustwirbelsäule und Rücken steht, wenn Kopfschmerzen auftreten und körperliche und sexuelle Aktivitäten beeinflusst sind, kann eine Brustverkleinerung durch einen ästhetisch plastischen Eingriff zur Option werden. Kompetenter Ansprechpartner für Frauen oder Männer aus dem Raum Kaiserslautern, die sich eine Brustverkleinerung wünschen, ist Facharzt Dr. med. Henning Ryssel.

Dr. med. Henning Rüssel ist Ihr kompetenter Ansprechpartner zum Thema Brustverkleinerung

Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie mit langjähriger Erfahrung
Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, Spezialisierung auf Brustrekonstruktionen
Individualisierte Behandlung mit modernen Operationsverfahren
OP in eigener Praxis bzw. Privatklinik – Vor- und Nachsorge aus einer Hand

Dr. med. H. Ryssel

Checkliste Brustverkleinerung Region Kaiserlautern

 

Aufenthalt im Krankenhaus etwa ein bis zwei Tage
OP-Dauer zwei bis drei Stunden
Art der Narkose Vollnarkose
Nach der Brustverkleinerung 24 Stunden Bettruhe, drei Tage lang in Oberkörperhochlage schlafen, Tragen eines Stütz-BHs für zwei Monate. Sport nach vier bis acht Wochen, Sonnenbad und Sauna nach zwei bis drei Monaten
Endergebnis der OP nach drei bis sechs Monaten
Gesellschaftsfähigkeit nach etwa zwei bis sechs Wochen

Das sagen unsere Patienten zur Brustverkleinerung in unserer Praxis

Die Brustverkleinerung gehört zu den ästhetisch plastischen Operationsverfahren. Sie zielt darauf, durch das Entfernen von überflüssigem Haut- und Brustgewebe eine kleinere, leichtere und festere Brust zu formen. Im Rahmen der OP kann außerdem überschüssiges Fettgewebe entfernt werden. Im Zuge der Brustverkleinerung wird in vielen Fällen der Warzenhof verkleinert. Während der OP werden dabei Nerven und Blutgefäße nach oben versetzt. So können die Stillfähigkeit und Sensibilität der Brustwarze erhalten bleiben.

Vor einer Brustverkleinerung – Informationen für PatientInnen aus Kaiserlautern

Dr. med. Henning Ryssel setzt im Vorfeld einer Brustverkleinerung auf ein ausführliches Gespräch. PatientInnen aus einem größeren Einzugsbereich – aus Kaiserslautern und darüber hinaus – schätzen die kompetente Information. Denn es ist wichtig, alle relevanten Aspekte bei der Entscheidung für oder gegen eine Brustverkleinerung zu beachten. Dazu gehört der offene und transparente Austausch über Chancen wie Risiken, die mit einer operativen Verkleinerung der Brust verbunden sein können. Ziel des fachärztlichen Teams rund um Dr. med. Henning Ryssel ist dabei stets, dass sich PatientInnen, die auch aus Kaiserslautern den Weg in die Privatklinik finden, sich nach der Operation mit Ihrer kleineren Brust besser und zufriedener fühlen. Zugleich sollten Sie bedenken, dass sich im Zuge des natürlichen Alterungsprozesses oder bei Gewichtsveränderungen die Größe und Form Ihrer Brust erneut verändern kann. Darüber hinaus wirkt sich die natürliche Schwerkraft auf das Erscheinungsbild Ihrer Brust aus. Ziel des Austauschs mit Ihrem plastischen Chirurgen ist die gemeinsame Annäherung an die gewünschten körperlichen Ergebnisse der operativen Brustverkleinerung. Meist handelt es sich dabei um den Abgleich einer bestimmten Wunschvorstellung. Für Dr. med. Henning Ryssel steht stets das medizinisch Vertretbare im Vordergrund, ohne dabei das optisch Wünschenswerte aus den Augen zu verlieren. Auch das Thema von Folgeoperationen, wenn das Ergebnis des Eingriffs nicht zufriedenstellend sein sollte oder Komplikationen auftreten, wird im Rahmen eines ersten Gespräches ausführlich erörtert.

Brustverkleinerung durch Dr. med. Henning Ryssel in Mannheim.
Brustverkleinerung

 

Kurzinfo

Narkose: Vollnarkose
OP-Dauer: 2-3 Stunden
Klinik: 1-2 Tage
Ergbenis: nach 3-6 Monaten
Gesellschaftsfähig: nach 2-6 Wochen

Vertraulich & diskret

Vereinbaren Sie jetzt Ihren
Beratungstermin:  

Montag 09:00 – 18:00
Dienstag 09:00 – 18:00
Mittwoch 09:00 – 17:00
Donnerstag 09:00 – 18:00
Freitag 09:00 – 14:00
Samstag u. Sonntag geschlossen
telefonisch 0621 - 1256940 - oder Sie melden sich per E-Mail - wir melden uns bei Ihnen umgehend zurück.
Beratungsanfrage

Sie haben Fragen zu einer bestimmten Behandlung? Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin





Bereits gestellte Fragen
Was muss ich nach der Brustverkleinerung beachten?

Nach der Brustverkleinerung sollten Sie für 3 Tage in Oberkörperhochlage schlafen, ca. 8 Wochen einen Stütz-BH tragen, 4 – 8 Wochen auf Sport, sowie 2 – 3 Monate auf Sonnenbäder und Sauna verzichten.

Sie haben Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage an
Dr. med. Ryssel




Brust OP Eigenfett

Brustvergrößerung

Bruststraffung

Bewertungen von Dr. med. Henning Ryssel

Jameda Bewertung - Dr. med. Ryssel
Jameda Bewertung - Dr. med. Ryssel
Beratungsanfrage


Wunsch-Termin:

FAQ zur Brustverkleinerung PatientInnen aus Kaiserslautern fragen – Dr. med. Ryssel antworte

Wie läuft eine Operation zur Brustverkleinerung ab?

Je nach individuellen körperlichen Voraussetzungen wird der ästhetisch plastische Chirurg unterschiedliche Operationsmethoden anwenden, um Größe und Beschaffenheit der Brüste zu verändern. In Abhängigkeit vom Einzelfall und von den individuellen Wünschen in Bezug auf das Operationsergebnis, fällt die Entscheidung für eine spezielle Schnittführung. Zum Einsatz kommen dabei unterschiedliche Techniken. Ihnen allen gemeinsam ist, dass die Brustwarze mit Warzenhof nach oben versetzt und bei Bedarf verkleinert wird. Rund um den Brustwarzenhof kann es dadurch zu einer Narbe kommen. Zudem wird meist ein senkrechter Schnitt vom Warzenhof bis zur Unterbrustfalte durchgeführt. Auch ein Schnitt in der Unterbrustfalte ist denkbar. Die unterschiedlichen Schnittführungen wirken sich auf das spätere Erscheinungsbild und die Narbenbildung aus. Dr. med. Henning Ryssel wird bezogen auf Ihre körperlichen Voraussetzungen eine geeignete Schnittführung empfehlen. Im Rahmen des Eingriffs wird darüber hinaus überschüssiges Fett- und Drüsengewebe entfernt sowie die Haut unterhalb der Brust zusammengenäht.

Nach dem Entfernen des überflüssigen Gewebes wird der verbleibende Brustanteil neu geformt und nach oben verlagert sowie die Brustwarze wird mitsamt der Nerven und der Blutgefäße versetzt. Die Wunden werden mit feinen Nadeln vernäht.

Wie lange muss ich mich nach der Brustverkleinerung auf Einschränkungen einstellen?

Eine Brustverkleinerung ist ein operativer Eingriff, der unter Vollnarkose durchgeführt wird. Sie müssen deshalb mit ein bis zwei Tagen Aufenthalt in der Privatklinik von Dr. Ryssel rechnen. Wie bei allen Operationen kann es bei der Brustverkleinerung zu Nebenwirkungen durch die Narkose kommen. Der Eingriff an sich dauert etwa zwei bis drei Stunden. Danach sollten Sie etwa 24 Stunden lang Bettruhe wahren. Für zwei bis drei Tage sollten Sie in Oberkörperhochlage schlafen. Gemäßigter Sport ist nach etwa vier bis acht Wochen möglich. Auf Sonnenbaden sollten Sie für zwei bis drei Monate verzichten. Zudem ist es notwendig, nach dem Eingriff für längere Zeit einen stützenden BH zu tragen. Nach etwa zwei bis sechs Wochen können Sie wieder am normalen Alltag teilnehmen.

Trägt meine Krankenkasse die Kosten für eine Brustverkleinerung?

Der Rahmen für eine Kostenübernahme von Brustverkleinerungen ist eng gesteckt. Eine Finanzierung über die Krankenkasse ist jedoch nicht von vorne herein ausgeschlossen. Unter bestimmten Bedingungen kann eine Brustverkleinerung medizinisch indiziert und damit über die Krankenkasse abgedeckt sein. Bei besonders schwerwiegenden gesundheitlichen Einschränkungen durch eine übergroße Brust und sehr belastenden psychischen Folgen entscheidet die Krankenkasse anhand eines Gutachtens darüber, ob sie sich an den Kosten einer Brustverkleinerung beteiligt. Dr. med. Henning Ryssel kann im Rahmen des kassenärztlichen Prüfverfahrens als Gutachter Stellung dazu nehmen.

iStock-468993262
Telefonanfrage


Wunsch-Termin:

Wir sind gerne für Sie da, wenn Sie in der Region Kaiserslautern wohnen und sich mit dem Gedanken an eine Brustverkleinerung beschäftigen. Dr. med. Henning Ryssel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin in unserer Praxis für plastisch ästhetisch Chirurgie für Kaiserslautern und Umland.

Tel: 0621 – 1256940

Aktuelle Beiträge